Hafen Stralsund

Hanse- und Welterbestadt Stralsund

FacebookTwitterYouTubeInstagramGoogle PlusPinterest

Weltkulturerbestadt der UNESCO an der Ostsee - Größte Stadt Vorpommerns und Tor zur Insel Rügen

Die altehrwürdige Hansestadt Stralsund, Bündnismitglied der Hanse, ist die größte Stadt Vorpommerns und liegt am Strelasund, der Meerenge zwischen der Insel Rügen und dem Festland.

Seit dem 1. August 2016 trägt Stralsund den Titel "staatlich anerkannter Erholungsort".

Die Stadt, die durch eine wechselvolle Geschichte geprägt ist, gehört mit ihrem historischen Stadtbild zu den beeindruckensten Reisezielen der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern.
Die fast von Wasser umgebene Altstadt, von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt, verfügt über eine einzigartige historische Bausubstanz vom Mittelalter bis zum Klassizismus.
Zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen einen Spaziergang durch die Altstadt von Stralsund zu einem Erlebnis.

Altefähr ist der erste Ort auf Rügen, direkt gegenüber von Stralsund gelegen und deshalb ein guter Standort für einen Panoramablick auf die alte Hansestadt.

 

Diese Webseite verwendet Cookies für die technische Funktionsfähigkeit. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
powered by webEdition CMS